DeutschesLichtspieltheater.de

Boy Gobert

Boy Christian Klée Gober wurde am 05.06.1925 in Hamburg geboren. Nachdem er einigermassen erfolgreich Theater spielte, tauchte er 1955 in Filmen auf. Meist wurde er als Snob oder Bonvivant besetzt, seine Paraderollen. Trotzdem blieb er sehr aktiv in der Theaterwelt, auch hinter den Kulissen. Boy Gobert verstarb am 30.05.1986 in Wien.



Filme (Auszug):
Die Abenteuer des Grafen Bobby
Die Fledermaus
Ein Stück vom Himmel
Kriminaltango
Pension Schöller
Viktor und Viktoria


© DeutschesLichtspieltheater.de